ZONGJI PENG

BIOGRAFIE

Herr Peng Zongji wurde im Mai 1947 in der chinesischen Provinz Sichuan geboren, er war Schüler von Meister Zhang Caiqin (1901-1984). Zhang Caiqin lernte die Malerei bei dem selben Lehrer wie Herr Zhang Daqian (1899-1983, international bekannter chinesischer Maler).

Herr Zhang Caiqin war in der chinesischen Malerei auf Blumen und Vögel spezialisiert. Seine Werke dienten als offizielle Staatsgeschenke, die der ehemalige chinesische Premier Zhao Ziyang, dem amerikanischen Präsidenten Carter und der britischen Premierministerin Thatcher übergeben hatte.

Ende Juli 2009 konnte Peng Zongji wegen der Spätfolgen eines Schlaganfalls die rechte Hand und den rechten Fuß nicht mehr richtig bewegen. Doch seine Leidenschaft und sein Interesse an der chinesischen Malerei blieben bestehen. Also malte er mit der linken Hand weiter.

 

Neueste Nachrichten:
Peng Zhongji möchte diesmal die Gelegenheit, nach Deutschland zu reisen nutzen, um dem deutschen Publikum seine Arbeit vorzustellen, und seine Erfahrung und Leidenschaft für chinesische Malerei mit den Leuten zu teilen.

All Rights Reserved: 2017 by PZJ Studio